PROJEKTE

FOHHN

Neuentstehung des Firmensitzes der Firma Fohhn in Nürtingen. Auf der Grundstückfläche wird ein Bürogebäude und eine Halle von 12000m² gebaut, dabei entfallen je 6000m² auf das Bürogebäude, verteilt auf 3 Vollgeschosse und auf die Halle. 

EFH Fuchsloch

Das Einfamilienhaus Beim Fuchsloch in Burgrieden zeichnet sich durch die ruhige Lage direkt am Waldrand ab. Die moderne Architektur aus mehreren Kuben sorgt durch die großen Fenster für viel Licht. Durch die großzügige Dachterrasse mit dem Blick auf die unberührte Natur wird das Gesamtbild des Hauses abgerundet.

MFH Blautopf

In einen Felsen gebaut, nur 2 Gehminuten vom Blautopf in Blaubeuren entstand ein Mehrfamilienhaus mit 11 Wohnungen. Die Wohnungen sind mit lichtdurchfluteten Balkonen ausgestattet, durch die man einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt hat. 

MFH Hasenkopf

Das Mehrfamilienhaus am Unteren Hasenkopf in Ulm zeichnet sich durch seine ausgefallene Form aus und besteht aus 11 Wohnungen. Auf der Nordseite ist das Gebäude geschlossen und öffnet sich nach Süden zur Sonne. Dort dominieren großzügige Verglasungen und Terrassen. 

FOHHN

Neuentstehung des Firmensitzes der Firma Fohhn in Nürtingen.

Auf der Grundstückfläche wird ein Bürogebäude und eine Halle von 12000m² gebaut, dabei entfallen je 6000m² auf das Bürogebäude, verteilt auf 3 Vollgeschosse und auf die Halle. 

 

FOHHN

Unser Video zum Projekt FOHHN

EFH Fuchsloch

Das Einfamilienhaus beim Fuchsloch in Burgrieden zeichnet sich durch die ruhige Lage direkt am Waldrand ab. Die moderne Architektur aus mehreren Kuben sorgt durch die großen Fenster für viel Licht. Durch die Dachterrasse mit dem Blick auf die unberührte Natur wird das Gesamtbild des Hauses abgerundet.

 

MFH Blautopf

In der Blaubergstraße in Blaubeuren entstand ein Mehrfamilienhaus mit 11 Wohnungen. Die Wohnungen sind mit lichtdurchfluteten Balkonen ausgestattet, durch die man einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt hat. Das besondere an diesem Haus ist, das es nur 2 Gehminuten vom Blautopf entfernt und in einen Felsen gebaut ist. 

 

MFH Hasenkopf Ulm

Das Mehrfamilienhaus am Unteren Hasenkopf in Ulm zeichnet sich durch seine ausgefallene Form aus und besteht aus 11 Wohnungen. Auf der Nordseite ist das Gebäude geschlossen und öffnet sich nach Süden zur Sonne. Dort dominieren großzügige Verglasungen und Terrassen.